Überspringen zu Hauptinhalt

Der Name ist Programm

Karl oder Heinz? Eva oder Maria? Der Vorname sollte auf jeden Fall zum Familiennamen passen: Und der ist Schreiadler – oder lateinisch-vornehm Aquila pomarina! „Elvis“ Schreiadler wäre eine Option. Vom Stimmvolumen her gesehen, kann der Jungvogel es noch nicht mit dem legendären Megastar aufnehmen. Aber wenn der „Schrei“ des erwachsenen Adlers dem Tier dann alle Ehre macht, kämen wir der Sache schon näher. Bei „Wilhelm-Alexander“ könnte gekrönten Häuptern in den Niederlanden eventuell ein Zacken aus der Krone springen. Doch die Mitarbeiter der Deutschen Wildtier Stiftung haben den Namen ausgewählt. Auch „Flocke“ und „Pepe“ sowie „Truman“ sind im Rennen. „Truman“ war übrigens Hauptdarsteller in dem Film „Die Truman Show“ – er wusste als einziger nicht, dass der gefilmt wurde…! Erinnert Sie das an das Schreiadler-Küken?
Wählen Sie selbst – bis zum 14. Juli haben Sie zwischen fünf Vorschlägen die Wahl und können dem Küken einen Namen geben.

 

Jetzt mitmachen

An den Anfang scrollen